Berufsbezogene Sprache - Deutsch für Erzieherinnen und Erzieher

Berufsbezogene Sprache - Deutsch für Erzieherinnen und Erzieher

Kinder und Jugendliche sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Deshalb ist es umso bedeutender, dass sie schon in jungen Jahren von erfahrenen Pädagogen und Pädagoginnen bei ihren Lern- und Entwicklungsphasen begleitet werden. Vor allem Erzieherinnen und Erzieher leisten hierzu einen immensen Beitrag. Tagtäglich – egal ob im Hort, in der KiTa oder in anderen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen – unterstützen sie die Kinder bei Ihrer Entfaltung und wirken als Vorbilder und Bezugspersonen daran mit. Aus diesem Grund ist eine umfassende Ausbildung unumgänglich.


Damit auch interessierte Nicht-Muttersprachler eine Tätigkeit im Bereich der Erziehung ausüben können, bieten wir einen berufsbezogenen Sprachkurs „Deutsch für Erzieherinnen und Erzieher“ an. Wir vermitteln Arbeitssuchenden mit Migrationshintergrund oder Aufenthaltstitel die deutsche Sprache sowie Fachtermini in Bezug auf das genannte Gebiet.